JOST MUSIC

Der 22-Jährige DJ und Produzent Jost Music hatte schon früh seinen Start in der Musikszene. Aufgewachsen in Hannover, bekam der deutsche Produzent und DJ mit holländischen Wurzeln früh Unterricht auf der Trompete und dem Klavier.
Schnell zeichnete sich seine Vorliebe für die elektronische Musik ab und er begann erste Erfahrungen als DJ zu sammeln. Das reine Auflegen reichte ihm jedoch nicht und er begann schnell an seiner Karriere als Produzent zu arbeiten. Bereits im Alter von 15 Jahren veröffentlichte er „Devora“ (2015), „This Ride“ (2016) und „Thoughts“ (feat. Jeanie)(2017), mit denen er in Deutschland und England in den Top 30 und 50 iTunes Dance Charts landete.
Seine Laufbahn als Live-DJ baute er nebenbei weiter aus und spielte auf diversen Events in den Clubs von Hannover und der Region. Seine größten Referenzen sind Auftritte beim  „Sputnik Springbreak“ und „Sonne Mond & Sterne
Festival“.
Er teilte die Bühne mit Acts wie „Sigala“, „Rudimental“ und „Chase&Status“ und trat unter anderem  als Warm-Up für „Bausa“ auf. 

Mittlerweile kann der junge Künstler über 70 gespielten Shows und 130.000 monatlichen Hörern bei Spotify vorweisen. Seine Tracks „Stay“ & „Twerk“ mit den deutschen Produzenten „HBZ“ knackten bereits die Marke von 3.000.000 Streams.